Das beliebte Haustier, Cavachon , eine Kreuzung zwischen dem Cavalier King Charles Spaniel und dem Bichon Frise , ist eine Rasse, die in die Kategorie 'Spielzeug' eingeordnet wird, ist ein intelligenter, liebevoller, freundlicher, sanfter und liebenswerter Hund, obwohl er nicht so gut mit Kindern umgehen kann. Die erwartete Lebensdauer von Cavachons beträgt 10 bis 17 Jahre. Sie lieben die Aufmerksamkeit ihrer Meister und machen es so leicht, eine Verbindung zwischen den beiden herzustellen.

Cavachon Bilder






Schnelle Informationen

Hunderasse Cavachon
Herkunft VERWENDET
Mantel Dicht
Farbe Von nur Schwarz oder Weiß oder sogar Apricot und Tan oder einer Kombination der oben genannten Farben. Flecken sind auch sehr häufig.
Schuppen Minimal
Typ Kreuzung
Gruppe (Rasse) Spielzeughunde
Lebensdauer 10 bis 17 Jahre
Gewicht/Größe 9 bis 25 Pfund; Klein bis Mittel
Haar Diese Hunde haben ein eher lockiges Körperfell, das dicht und flauschig ist.
Ohren Lange hängende Ohren, mit Fell bedeckt.
Größe Nicht mehr als 10-20 Zoll (durchschnittlich 15 Zoll).
Wettbewerbsregistrierung ACHC, DDKC, DRA, IDCR,ACHC,ACHC,ACHC,ACHC




Temperament

Sie sind tolerant, akzeptierend, ruhig und sanft, genau im Gegensatz zu anderen aggressiven Wach- / Wachhunden und ideal für das Wohnungsleben.



Welcher

Sie müssen mit gesunden Gewohnheiten trainiert und mit nahrhaften Lebensmitteln gefüttert werden, um sie gesünder zu machen.


Der Cavachon, der energisch, aber nicht hyperaktiv ist, benötigt moderate Routineübungen, um fit zu bleiben und Energie zu verbrennen. Gewöhnliche Hundespiele wie ein Apportierspiel und ein Morgen- oder Abendspaziergang oder etwas körperliche Aktivität werden empfohlen.
Diese Hunde brauchen die minimale regelmäßige Aufmerksamkeit ihres Herrn. Sie genießen es, von anderen Familienmitgliedern geliebt zu werden, und so fällt es ihnen leicht, eine Bindung zwischen sich und dem Besitzer aufzubauen.
Obwohl sie hypoallergen sind, müssen sowohl der Erwachsene als auch der Welpe für ihre stark behaarte Aufmachung regelmäßig gebürstet und getrimmt werden. Halten Sie sie sauber und trocken.

Ausbildung

Diese intelligenten, schnellen Lerner würden das Gehorsamstraining leicht aufnehmen, insbesondere wenn sie von klein auf trainiert wurden. Geben Sie ihnen ein angemessenes Sozialisationstraining und trainieren Sie gesunde Gewohnheiten.



Fütterung

Cavachons sind eher leichte und sporadische Fresser, die sich mit zwei kleinen Mahlzeiten hochwertigen Hundefutters pro Tag begnügen.

Gesundheitsprobleme

Mit ihrer Innenauskleidung aus Ohrhaaren sind Ohrinfektionen häufig, weshalb eine wöchentliche Kontrolle der Ohren sowie eine mehrmals wöchentliche Reinigung mit Hundeohrreinigungslösung erforderlich ist. Andere allgemeine Gesundheitsprobleme bei kleinen Hunden sind Augengeschwüre (wobei die Hornhaut von Haaren gerieben wird), Herzgeräusche, Flohallergien und trockenes Auge. Gehen Sie sofort zum Tierarzt, wenn eine der oben genannten Gefahren entdeckt wird.

Interessante Fakten

  • Da die Rasse „Cavachon“ eine Hybride aus zwei verschiedenen Rassen ist, wurde kein maßgeblicher Rassestandard für sie festgelegt.
  • Sie sind keine Zwingerhunde. Sie möchten lieber bei ihren Besitzern bleiben, direkt bei ihnen, in ihren Häusern.
  • Als Selbstunterhalter sind die Cavachons besser als die meisten anderen Hunderassen darin, sich zu unterhalten. Diese exklusive Verspieltheit dieser Hunde erleichtert die Aufgaben ihrer Besitzer.
  • Cavachons lieben es, im Wasser zu spielen.

Kauf/Adoption von Cavachon-Welpen von Züchtern

Der Welpe muss von einem bekannten Züchter oder einer zuverlässigen Quelle gekauft werden. Das Wichtigste in dieser Phase ist, ob der Verkäufer/Züchter genügend Informationen über den Welpen, seinen Hintergrund und die Eltern und sogar die Voreltern hat, aus denen der Käufer die Gesundheit und die genetischen Informationen dieses Hybridwelpen leicht beurteilen kann.