Die Cock-a-Tzu ist ein kleiner bis mittelgroßer Hund, der durch die Kreuzung des Cocker Spaniels mit dem Shih Tzu entwickelt wurde. Diese Kreuzung hat den schlanken Körper des Cocker Spaniels, der mit dem weichen Fell des Shih-Tzu bedeckt ist. Sie haben ein rundliches Gesicht, das meist mit Haaren bedeckt ist. Sie haben Schlappohren, runde Augen, die manchmal gelblich sind, während die Schnauze in einer rosa bis bräunlichen Nase endet. Ihre Schwänze sind lang und buschig.

Cock-a-Tzu Bilder







Schnelle Informationen

Auch bekannt als Cocker Spaniel Shih Tzu Mix
Mantel Lockig, weich, mittel
Farben Schwarz, weiß, schwarz und weiß, golden, Keks
Typ Begleithund
Gruppe (der Rasse) Kreuzung
Lebensdauer 12 bis 15 Jahre
Höhe (Größe) Mittel
Gewicht 25-35 Pfund (ausgewachsene Erwachsene)
Persönlichkeitsmerkmale Liebevoll, intelligent, sanft, treu, gehorsam
Gut mit Kindern Ja (bequem mit älteren Kindern)
Gut mit Haustieren Jawohl
Gebell Selten
Schuppen Minimum
Hypoallergen Unbekannt
Klimakompatibilität Gut für alle Klima
Informationen zur Wettbewerbsregistrierung/Qualifikation DBR, IDCR, ACHC, DDKC, DRA

Video: Cocker Spaniel Shih Tzu Mix Welpen spielen




Mops gemischt mit Wiener Hund

Temperament und Verhalten

Der Cock-a-Tzu ist ein gut erzogener, treuer Hund mit einem warmen Wesen. Sie schätzen jeden Moment, den sie mit ihrer Familie verbringen, sehnen sich nach der Aufmerksamkeit ihrer Lieben und erwarten etwas mehr als nur eine Liebkosung oder Umarmung.

Aufgrund ihrer starken Bindung zu ihren Meistern sind sie ziemlich unterwürfig und haben keine Bedenken, von ihnen dominiert zu werden.



Sie verstehen sich gut mit kleinen Kindern und Haustieren und sind ein perfekter Spielkamerad für sie. Trotz ihrer spielerischen Natur können sie manchmal faul und inaktiv sein.

Obwohl sie manchmal eine hyperaktive Haltung zeigen, hat diese Rasse eine geringe Wachhundfähigkeit und würde selten bellen. Mit ihrer inhärenten Loyalität würden sie sich jedoch bewusst sein, das Terrain ihres Besitzers gegen das Eindringen von außen zu schützen.

Welcher


Nur ein moderates Maß an Bewegung kann Ihren Cock-a-Tzu glücklich machen. Aber auch regelmäßige Bewegung mit Ihrem Hund ist wichtig – sei es ein halbstündiger Spaziergang, ein Joggen oder eine notwendige Kombination aus beidem. Bringen Sie sie an Orte, an denen sie andere Hunde treffen und kennenlernen können. Sie können Ihre Kinder auch ohne Leine zum Spielen mit diesen Welpen begeistern, wenn Sie einen geschlossenen Garten haben.
Ein Cocker Spaniel Shih Tzu-Mix ist vollständig mit Haaren bedeckt und muss regelmäßig, mindestens jeden zweiten Tag, gepflegt werden, um ein gesundes, gut geformtes Fell zu gewährleisten. Diese Rasse verliert wenig, aber da ihr Haar halblockig und weich ist und leicht verfilzt, würde ein regelmäßiges Bürsten verhindern, dass sich das Fell verknotet.
Ansonsten eine gesunde Rasse, die Cock-a-Tzus neigen dazu, von Zeit zu Zeit Ohrenentzündungen zu entwickeln, wenn die Ohren von beiden Elternteilen geerbt wurden, da ihre Cocker Spaniel-Eltern einen tiefen Gehörgang haben, während die Shih-Tzus Haare haben die in oder um ihre Ohren wächst. Sie können einen professionellen Groomer konsultieren, um ihre Ohrhaare zu zupfen. Achten Sie auch auf solche Symptome, um mögliche Infektionen zu vermeiden, und reinigen Sie die Ohren regelmäßig. Die Cocker Spaniel Shih Tzu Mischungen können auch Hautallergien entwickeln, die von einem erfahrenen Tierarzt behandelt werden müssen.

Ausbildung

Der Cocker Spaniel Shih Tzu-Mix ist ein guter Lerner, und er würde ständig versuchen, Ihnen durch Gehorsam zu gefallen, was das Training erleichtert.



Um die Möglichkeit ihrer gelegentlichen Wutausbrüche abzuwehren , geben Sie ihnen mehr von Ihrer Gesellschaft und machen Sie ihre Momente mit Ihnen schön. Machen Sie mit Ihrem Hund eine Fahrt mit Ihren Kindern, nehmen Sie an interaktiven Spielen teil oder unternehmen Sie etwas Freizeitbeschäftigung.

Damit sie aktiv bleiben und vermeiden Sie es, in einer faulen Ecke zu sitzen, gehen Sie regelmäßig joggen oder spazieren Sie auf einer ganz anderen Route. Dies soll ihnen helfen, neue Dinge zu entdecken und so das Training für sie interessant zu machen.

Wenn Sie feststellen, dass es schwierig ist, Ihren Welpen einzuräumen , befolgen Sie die Kistentrainingsmethode von einem sehr zarten Alter an. Sobald er sich daran gewöhnt hat, Befehle anzunehmen, können Sie Ihren Welpen stündlich mit angepassten verbalen Hinweisen wie Tzu, lass uns kacken gehen?, Hey, willst du ausgehen? usw.

Französische Bulldogge ausgewachsene Größe

Diät/Ernährung

Eine normale Diät für kleine bis mittelgroße Hunde, einschließlich rotem Fleisch, Hühnchen, Fischen wie Lachs und Heringsersatz, reicht aus, um Ihren Cock-a-Tzu gesund zu halten.