Die Malteser, eine kleine Rasse von Spielzeughunden, stammen aus dem zentralen Mittelmeerraum und haben ihren Namen nach Malta, dem europäischen Inselstaat. Ihre sanfte Art und ihr niedliches Aussehen machen sie zu großartigen Familienhunden.



Malteser Hunde Bilder










Wie sieht ein Malteser aus?

Diese Spielzeughunde mit weißem, seidigem Fell zeichnen sich durch folgende Besonderheiten aus:



Kopf: Mittelgroß, gut proportioniert

Berner Sennenhund Corgi Mix

Schnauze: Fein, konisch und von mittlerer Länge



Augen: Dunkel und rund, eng angesetzt

Ohren: Lang, hängend, tief angesetzt, dicht am Kopf hängend und stark befiedert

Schwanz: Gefiederter, pelziger Schwanz



Schnelle Informationen

Aussprache Einkaufszentrum-TEEZ
Andere Namen Maltesischer Löwenhund
Mantel Lang, flach, seidig, hängend, um einen beträchtlichen Teil seines Körpers zu bedecken
Farbe Weiß, Weiß und Zitrone, Weiß und Tan
Rassetyp Reinrassig
Gruppe Spielzeugrassen, Begleithunde
Durchschnittliche Lebenserwartung oder Lebensdauer (Wie lange leben sie) 12 bis 15 Jahre
Größe (Wie groß ist es) Klein
Durchschnittliche Größe eines ausgewachsenen Maltesers 7 bis 9 Zoll
Durchschnittsgewicht eines ausgewachsenen Maltesers Unter 7 Pfund
Wurfgröße Ungefähr 2 bis 5 Welpen
Verhaltensmerkmale Sanft, charmant, verspielt, lebendig
Gut mit Kindern Besser für ältere Kinder
Neigung zum Bellen Übermäßig
Klimaverträglichkeit Passt sich nicht gut an kaltes Klima an
Abwerfen (Haben sie ab) Minimal
Sind sie hypoallergen Jawohl
Qualifikation/Informationen zur Wettbewerbsregistrierung FCI, ANKC, CKC, AKC, NZKC, UKC
Land Italien

Video von 8 Wochen alten Malteserwelpen

Geschichte und Herkunft

Der Malteser ist eine alte Hunderasse, die vor vielen Jahrhunderten eingeführt worden sein soll und mit einer Vielzahl verschiedener Namen bezeichnet wird, wie z Melita , Maltesischer Löwenhund , alter Hund von Malta und Hund der römischen Damen.

In der griechischen, römischen und ägyptischen Kultur wurden diese kleinen Hunde von mehreren großen Männern durch ihre Gedichte und Gemälde verewigt. Es wird meist gesagt, dass die Phönizier schon vor dem Aufkommen der Griechen die Malteser nach Malta gebracht hatten, als sie über den Mittelmeergürtel herrschten.

Im 4NSund 5NSJahrhundert v. Chr. wurde das Erbe weitergeführt, und die geometrische Form dieser Schoßhunde faszinierte die Griechen am meisten. Während der Römerzeit galt der elegante Malteser als Statussymbol, das oft von den Frauen der Adelsschicht getragen wurde. Neben dem Symbol der Loyalität nach römischen Mythen, wurde ihnen auch die Kraft zugeschrieben, einen kranken Mann zu heilen. Daher wurde ein Malteser nach diesem abergläubischen Glauben oft auf dem Kissen des Kranken gehalten, in der Erwartung, dass er bald geheilt würde.

Nach dem Untergang Roms litten auch diese Hunde massiv, da Züchter im 17.NS, sowie im 18. Jahrhundert, verkleinerten sie ihre Größe und machten sie so klein wie Eichhörnchen. Dieses Experiment erwies sich als nicht erfolgreich, und Rassen wie Zwergspaniel und Pudel wurden eingeführt, um sie vor dem vollständigen Aussterben zu bewahren.

Sie kamen in der zweiten Hälfte des 19.NSJahrhundert und trat in den 1870er Jahren in die Shows des Westminster Kennel Club ein. Der AKC erkannte es 1888 an, obwohl seine Popularität erst in der Mitte des 20NSJahrhundert. Gegenwärtig haben die Malteser viel Ruhm auf Hundeausstellungen erlangt, die oft den Titel in der Toy Group eingefahren haben.

Teetasse Maltesisch

Der Malteser ist eine Spielzeugrasse und die Teetassensorte ist kleiner als die normalen. Viele renommierte Zwingerclubs akzeptieren die Teetassen-Standards nicht, da die geringe Größe durch Inzucht erreicht wurde. Solche Hunde neigen zu Herzproblemen, Zahnproblemen, niedrigem Blutzuckerspiegel, schwachen Knochen und Krampfanfällen.

Mops Zwergpinscher Mix

Wie groß wird die Teetasse Malteser

Sie wiegen nur 2 bis 4 Pfund, viel weniger als das Gewicht der Spielzeug-Malteser.

Temperament und Persönlichkeit

Lebhaft, verspielt, liebevoll und energisch sind die Malteser perfekte Begleithunde, die man sich wünschen kann.

Diese kleinen Haushunde entpuppen sich als treue Haustiere, von denen die meisten bekannt sind, dass sie auch mit Fremden eine großartige Gleichung teilen.

Sie wünschen sich immer deine Zeit und Aufmerksamkeit, ohne die sie emotional gestresst werden und ihre Pfoten lecken oder kauen könnten, um Trost zu finden.

Einige könnten jedoch beim Anblick eines unbekannten Gesichts sogar bellen, um ihrer Unzufriedenheit über die Ankunft des Außenseiters Ausdruck zu verleihen.

Es ist bekannt, dass die meisten Züchter keinen Malteser an Häuser mit kleinen Kindern verkaufen, da die Kleinen die kleinen Hunde durch unachtsamen Umgang verletzen könnten. Sie würden sich jedoch als vertrauenswürdige Spielkameraden für Häuser mit älteren Kindern herausstellen, da sie im Umgang mit den Maltesern raffinierter und reifer würden.

Sie verstehen sich gut mit Hunden der Familie, können jedoch etwas gleichgültig oder ängstlich sein, unbekannten Hunden zu begegnen. Halten Sie sie an der Leine und überwachen Sie ihr Verhalten, wenn Sie sie herausnehmen.

Da bekannt ist, dass sie unter dem Small Dog Syndrom leiden, könnten die Malteser große Hunde herausfordern, da sie ihre geringe Größe nicht kennen.

Es ist bekannt, dass sie vor allem dann viel bellen, wenn sie nicht die gewünschte Aufmerksamkeit bekommen oder lange Zeit allein gelassen werden. Malteserhunde haben keinen Jagdinstinkt und sind dafür bekannt, dass sie gut in Haushalten mit Katzen leben.

Als Diensthund

Obwohl sie klein genug sind, um in anspruchsvollen Servicearbeiten wie dem Ziehen eines Rollstuhls eingesetzt zu werden, können sie aufgrund ihrer trainierbaren und aktiven Natur beispielsweise bei der Unterstützung von Personen beim Öffnen der Schranktür oder beim Bergen kleiner Dinge eingesetzt werden. Aufgrund ihres süßen und verschmusten Wesens fungieren sie sogar als gute Therapiehunde, die in Pflegeheime oder Orte gebracht werden können, um in Not geratene Menschen zu entlasten.

Die Malteserkreuze tragen neben dem anderen Hund, mit dem sie gekreuzt werden, bedeutende Merkmale dieser Rasse.

Boxer Boston Terrier Mix Welpen zu verkaufen

Welcher


Obwohl sie energisch sind, brauchen sie nicht allzu viel Bewegung und würden mit einem kurzen Spaziergang gepaart mit ausreichender Spielzeit in einem umzäunten Garten ausreichen. Sie sind perfekte Wohnungshunde und würden gerne darin herumtoben und spielen.

Nehmen Sie sie niemals heraus, wenn es kalt ist, da sie kalten Temperaturen nicht standhalten können.
Das lange, weiße Fell Ihres Maltesers muss regelmäßig gepflegt werden.

Bürsten Sie das Fell täglich mit einem Kamm mit weichen Borsten, um die Bildung von Matten und Verfilzungen zu verringern. Beim Umgang mit den Matten, falls vorhanden, können Sie zuerst ein Entwirrungsspray auftragen und sie dann mit den Fingern absetzen. Nachdem die Matten aussortiert wurden, lösen Sie die einzelnen Härchen mit Hilfe eines Kammzahns. Ziehen Sie niemals die gesamte Matte auf einmal heraus und stellen Sie sicher, dass Sie alle vor dem Baden entfernen, da sie sich bei Nässe festziehen. Wenn Sie es als mühsam empfinden, sprechen Sie mit einem professionellen Hundefriseur darüber, der es nicht nur gründlich kämmt, sondern auch seine Haare schneidet und es stilvoll aussehen lässt.

Das Reinigen der Augen und Ohren, das Kürzen der Nägel sowie das Zähneputzen sind die anderen Pflegebedürfnisse, die Sie für eine bessere Hygiene beachten sollten.
Einige der häufigsten Gesundheitsprobleme, mit denen Ihr Malteser konfrontiert sein kann, sind Patellaluxation, fortschreitende Netzhautatrophie, kollabierte Luftröhre, Shaker-Syndrom (das Zittern im gesamten Körper verursacht) und umgekehrtes Niesen. Sie sind sogar anfällig für viele Zahnprobleme und erfordern daher viel Zahnpflege.

Ausbildung

In der Intelligenz der Hunde von Stanley Coren sichern sie sich Rang 59NS, was darauf hinweist, dass diese treuen, treuen Hunde das Training sehr gut aufnehmen.

Sozialisation: Eine Möglichkeit, das Syndrom des kleinen Maltesers in Schach zu halten, besteht darin, ihm seit der Welpenzeit ein Sozialisationstraining zu geben. Bitten Sie Ihre Freunde, mit ihren gut geimpften und erzogenen Haustieren nach Hause zu kommen. Sie können sie sogar in einen Hundepark mitnehmen, aber zuerst nicht mitnehmen, um unangenehme Ereignisse zu vermeiden. Lassen Sie sie verschiedene Arten von Hunden von außen beobachten und Leckereien mit sich führen. Wenn sie sich gut benehmen und nicht wild werden, belohnen sie sie mit ihrem Lieblingsbonbon.

Gehorsam: Bringen Sie Ihren Malteserwelpen so früh wie möglich das Ruhekommando bei. Wenn es kurz vor dem Bellen steht, sagen Sie leise mit Ihrer lauten und festen Stimme und verwenden Sie einen Klicker, wenn Sie einen haben. Wenn es aufhört zu bellen, gib ihm ein Leckerli, damit es das Ruhekommando mit dem Bellen in Verbindung bringen kann und auch versteht, dass Schweigen ihm ein Leckerbissen bringen würde. Wenn Ihr Hund ständig bellt, ignorieren Sie es, denn positive oder negative Aufmerksamkeit kann dazu führen, dass er lauter wird. Regelmäßig Sport zu treiben und sie mit einer Vielzahl von Aktivitäten zu beschäftigen, würde dazu beitragen, all ihre destruktiven oder unerwünschten Eigenschaften zu verringern.

Fütterung

Laut dem National Research Council der National Academies benötigen sie eine Aufnahme von 400 Kalorien. Einige der besten Hundefutter für Malteser sind Blue Buffalo Grain Free Recipe für kleine Hunde, Halo Spot’s Stew Natural Dry für kleine Rassen und Nutro Ultra Small Breed Adult Dry. Neben dem bekannten Trockenfutter für Hunde können Sie auch eine hausgemachte Ernährung hinzufügen, die ausreichend tierisches Eiweiß wie Rind, Huhn, Fisch und Lamm enthalten sollte. Fettlösliche Vitamine und andere essentielle Nährstoffe, die für Ihren Malteser von Vorteil sind, sollten ebenfalls enthalten sein.